Beim “Paint Dance” wird der Farbauftrag selbst zu einem künstlerischen Akt. Das AerialYogatuch hält den Körper und ermöglicht eigene Bewegungen, ein Schwingen in der Luft, dass sich als geführte Pinselspur auf dem Bildgrund festhält. Das Gegenüber, der Bildgrund gestaltet sich aus der Berührung. Die Farbe wird mit Händen und Füßen aufgetragen, auch geschüttet oder mit unterschiedlich großen Pinseln verteilt. Dadurch entsteht eine eigene Dynamik und Spur auf dem Bilduntergrund, welcher teilweise durch Zeichnung, Malerei oder Collage vorbehandelt ist.

 

 

 

 

bewegtes Erleben zu greifen versuchen
horizontalen Raum erforscht
Wurzeln, Himmel, Baum und Meere
im vertikalen Raum sich kreuzt
wo die Welt endet führen Sterne den Weg
Geburt und Leben und dann Tod
das Ende nun der Anfang ist
rückblickend sichtbar
sich entwickelt in Kreisen
aller Bereiche zeitlich in eins

 

 

#PaintDanceRitual #PaintDance #AerialYogaTuch #Umkehrhaltung #anamcara #medizinrad

 


Das Medizinrad ist ein historisches Phänomen. Der Wortbestand-teil „Medizin“ steht bei diesen „Rädern“ nicht für Heilkunde, sondern für die geheimnisvolle, transzendente Kraft hinter allen sichtbaren Erscheinungen. Bereits in der Steinzeit haben Menschen versucht mit dreidimensionalen Werken in spiritueller Weise das Leben zu beschwören. Bis heute sind etwa 150 Steinformationen der Lakota-Indianer Nordamerikas erhalten, die aus einem Kreis mit vier Speichen bestehen. Zur Bewältigung des individuellen und gesellschaftlichen Lebens gibt es eine zeitgenössische holistische Anwendung des Medizinrades, worin eine Balance intellektuell, körperlich, beruflich, psychologisch, sozial, emotional, ökologisch und spirituell angestrebt wird. Es bietet als Lebenszyklus einen Bezugsrahmen für das Menschsein. Dabei bieten neben den Themen von Geburt, Leben und Tod auch die Elemente Feuer, Erde, Wasser, Luft Bezugspunkte, sowie der Kreis und die Spirale als Form. Die Zahl Vier trägt mythologisch aufgeladen verschiedene Bedeutungsebenen – entsprechend der vier Himmelsrichtungen und Elemente, aber auch in Bezug auf Tugenden Weisheit, Tapferkeit, Seelenstärke und Großzügigkeit.